zxbfbgcsqmfr0y7wssfiuni1jk8z03
 

FAQ

Lunchbags

Die innovativen re-YOUse Lunchbags oder Lunchtaschen passen perfekt über klassische Lunchboxen und halten Take-away Essen bis zu 1,5 Stunden lang warm.

Wofür braucht man Lunchbags eigentlich und wie geht das mit dem Warmhalten?

Berufstätige sind seit jeher auf der Suche nach einem warmen Mittagessen. Es ist immer wieder spannend die Hotspots der Bürogebäude um die Mittagzeit zu beobachten. Den wenigsten steht eine Küche im Büro zur Verfügung oder der Luxus einer Kantine. Die meisten strömen um die Mittagszeit für das Mittagessen aus dem Büro, auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Mittagessen. Und die allerwenigsten haben eine derart lange Mittagspause, dass sie sich in aller Ruhe in ein Restaurant setzten können. Das bringt den Zeitfaktor mit ins Spiel. Die Mittagspause wird also zum Stressfaktor, wo eigentlich eine Entspannung zeit sein sollte.

In vielen Firmen gibt es mittlerweile kleine Inseln mit Tischen und Stühlen, wo sich die Mitarbeiter hinsetzten können und ihn aller Ruhe das Mittagessen essen können. Aber hat man es tatsächlich in einer halben Stunde geschafft zum Restaurant zu laufen, zu bestellen, das Essen zu bekommen und zurück im Büro zu sein, war man enorm gut. In der Regel bleibt dennoch kaum Zeit zum Mittagessen und die Meisten verdrücken sich an den Schreibtisch zurück und Essen & Arbeiten gleichzeitig. Das Schlimmste daran ist, das Essen ist nun kalt. All der Kampf für ein kaltes Essen.

Viele Menschen nehmen sogar der Umwelt zu Liebe die eigenen Plastikboxen von zu Hause mit in die Restaurants, um das Essen dort einfüllen zu lassen, aber ihnen fehlt die Lunbag. Denn anders als die üblichen Styroporboxen isolieren diese gar nicht. Was sie allerdings im Gegensatz zu den üblichen Take-away Boxen machen ist: sie halten dicht.

Lunchbags sind keine neue Erfindung. Aber die Form und das Material der re-YOUse Lunchbag ist es in der Tat. Vorbild waren Laptoptaschen die perfekt in Handtaschen und Aktentaschen passen.

Die re-YOUse Lunchbag ist so konstruiert, dass nahezu alle Lunchboxen in die Hülle passen; natürlich auch die handelsüblichen. Die Lunchtasche von re-YOUse besteht aus Neopren und ist von Hand genäht. Neopren sorgt dafür, dass die Temperatur nur extrem langsam entweichen kann und sichert ein warmes Essen für 1,5 Stunden. Wir haben auch einen Reißverschluss in die Lunchbag eingenäht, sodass die Temperatur noch extra gehalten wird.

Der hochwertige Neopren-Überzug braucht kaum Platz in deiner Handtasche, dem Rucksack oder der Aktentasche und somit kann die Lunchbag täglich erneut zum Einsatz kommen.

Die üblichen Lunchtaschen gehören also der Vergangenheit an. Sie sind extrem sperrig und brauchen viel Platz. Zusätzlich riecht alles nach Essen, wenn man sie mal in einer Tasche mitgenommen hat.

Spätestens seit der Corona Pandemie ist Take-away Essen in aller Munde. Wir müssen nicht immer im Restaurant sitzen um zu Essen, sondern freuen uns auch an unseren Lieblingsplätzen über das Essen unserer Lieblingsrestaurants. All die Mitarbeiter im Homeoffice haben auch nicht die Zeit jeden Mittag zu kochen. Genau hier funktionieren unsere Lunchbags auch prima. Ob zum Picknicken oder ganz gemütlich auf der Couch, ohne Qualitätseinbuße genießen. Mit der re-YOUse Lunchbag unterstützt du deine lokalen Restaurants! Mit deiner re-YOUse Lunchbag in einer der sechs Trendfarben hast du nie wieder Stress auf dem Weg von der Kantine zum Schreibtisch, beim Lunch im Park oder dem Wochenend-Picknick mit Freunden. Das Essen aus deinem liebsten Restaurant bleibt frisch und warm – selbst wenn der Heimweg mal etwas länger dauert.

Unser Ziel ist es, dass Menschen sich in Ihrer Mittagpause mit einem leckeren Essen belohnen können. Das, trotz all dem hektischen Treiben und Stress unserer Zeit eine Mahlzeit ein Genus bleibt. Wir möchten Dies mit so wenig Aufwand wie möglich erzielen.

Mit der Lunchbag wird Alufolie und sonstiges Verpackungsmaterial überflüssig.

Nachhaltig, praktisch und stylisch.

18159451354019477.jpg
 
 
 

Der Klassiker zur Mittagszeit war einst Currywurst Pommes. So köstlich das auch ist, haben wir angefangen umzudenken und erkannt was Hauptnahrungsmittel sind und was man sich im Gegensatz dazu mal gönnen kann. Was hält satt und gesund und ermöglicht ein Arbeiten anstatt uns müde und abgeschlafft werden zu lassen.

Eine ausgewogene Ernährung bedeutet den richten Mix aus Eiweiß, Fett, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralien zu finden. Wir verbringen mittlerweile viel Zeit damit uns zu überlegen was wir Essen und Trinken.

 

Wenn ich durch Köln laufe, sehe ich hocherfreut die große Auswahl an Restaurants und Bistros die es Mitarbeitern gerade in der Mittagszeit ermöglichen ein gesundes Essen mitzunehmen. Die Auswahl ist spannend. Viele vegetarische und vegane Möglichkeiten aber auch abwechslungsreiche leichte Gerichte stehen mittlerweile auf dem Speiseplan.

Nicht erst seit „Fridays for Future“ ist unser Leben bewusster aber auch unsre Ernährung deutlich abwechslungsreicher geworden.

 

Zum Glück hat die Gastronomie darauf reagiert und wir haben sogar in Kantinen und Mensen mittlerweile eine breitere Auswahl an abwechslungsreichen Nahrungsmitteln.  Es ist regelrecht Trend sich gesund zu ernähren. Gesund ernähren geht einher mit bewusst zu leben. Und bewusster zu leben bedeutet sich auch Gedanken über Herkunft und Wiederverwertbarkeit zu machen.

 

Re-YOUse Lunchbags sollen genau da ansetzen. Wieviel Verpackungsmüll produzieren wir jeden Tag? Und wenn jede Mittagspause bedeutet eine Styropor Kiste in den Müll zu werfen ist das tragisch. Am Ende der Woche sollte man nicht zu seinem Mülleimer schielen und sehen, dass dieser lediglich mit Verpackungsmüll gefüllt ist.

 

re-YOUse Lunchbags sollen Menschen ermutigen ihr Essen mitzunehmen wohin sie wollen. Ob zum Picknick, oder aus der Kantine oder dem Restaurant in der Mittagspause. Gleichzeitig finden wir, sollte man nicht auf Qualität der Nahrung verzichten denn Essen sollte Genuss sein. Die Lunchbags von re-YOUse ermöglichen Speisen 1,5 Stunden die Temperatur zu halten. Die Lunchbags sind handgenäht aus hochwertigem Neopren und mit einem eingenähten Reißverschluss, sodass die Temperatur noch langsamer entweichen kann. Sie passen zusammengefaltet in jeden Rucksack oder Tasche und können täglich erneut zum Einsatz kommen.

 

Für viele Menschen gilt vorzukochen um ausgewogen zu essen. Aber gerade bei warmen Temperaturen ist es sehr schwierig die Qualität der Speisen bis an den Arbeitsplatz zu transportieren. Der Salat wird labbrig und das Curry kommt lauwarm an. Kein Lebensmittel ist mehr frisch und lecker sobald es eine Stunde in der 30 Grad heißen Bahn gefahren ist. Wenn Lebensmittel frisch bleiben sollen, brauchen sie eine konstante Temperatur. Die Lunchbags von re-YOUse schaffen genau das. Sogar das Sushi bleibt kalt und erhält die Qualität des frischen Fisches. Salate bleiben frisch und knackig. Es bleibt also genügend Zeit zur Arbeit zu fahren.

 

Auch nachhaltige Supermärkte liegen voll im Trend. Verpackungsmüll vermeiden ist in aller Munde. Warum eine Verpackung nur einmal benutzen und dass Wegwerfen?

Die Lunchbags von re-YOUse sind 100% vegan und nachhaltig. Durch die Wiederverwertbarkeit reduziert sich der Müll in unseren Mülleimern drastisch. Alles was man noch braucht ist eine simple Lunchbox, die man täglich ins Restaurant mitnimmt. Hier stellt re-YOUse kostenlos eine BPS freie Box mit drei Fächern zur Verfügung.

Die Lunchbags von re-YOUse haben eine sehr hohe Lebenserwartung und lassen sich bei 30 Grad einfach in der Waschmaschine waschen. Es braucht keinen Trockner und die Lunchbag sieht wie neu aus. Dazu kommt, dass wir unsere Lunchbags in sechs verschiedenen Trendfarben anbieten. Da sollte für jeden Rucksack, Anzug oder Kostüm etwas Passendes dabei sein.

Die Lunchbags von re-YOUse sind vegan, nachhaltig, praktisch und stylisch.

Gesund essen, gesund leben, nachhaltig denken

Weinkühler

Die re-YOUse Weinkühler sind der neue Trend für alle Wein,- und Sektfans.

Wer kennt die handelsüblichen Weinflaschenkühler nicht? Es gibt verschiedenste Varianten wie aus Ton, Metall oder Glas. Es gibt Manschetten die man um die Flasche legt oder den Sekt in einem riesen Kübel mit Eis serviert.

Wir haben uns an sämtlichen Varianten gestört, denn bei der Beliebtesten mit den Eisklümpchen passt wenig anderes auf dem Tisch. Nach nur kürzester Zeit hat sich das Etikett abgelöst und bei jedem Nachschenken landet das Eiswasser auf dem Tisch und im Schoß. Bei den Kühlern aus Metall oder Ton fällt das Eisproblem weg, und dennoch sehen sie oft nicht passend zur Tischdeko aus. Ein Weinkühler der die Temperatur für 2 Stunden hält und farblich passt, den haben wir uns gewünscht.

Mittlerweile gibt es in vielen Supermärkten bereits gekühlte Weine, die man gern mit auf eine Party oder zum Picknick nimmt. Ich kenne niemanden, der schon mal einen Weinkühler mit verschenkt hat. Und die wenigsten schleppen einen Sektkühler mit zum Picknick. Die re-YOUse Weinflaschenkühler können beides. Für das romantisch Picknick oder den Wein im Park passen sie zusammengefaltet in jede Handtasche. Und zum Verschenken, machen sie auch einiges her.

Spätestens seit der Corona Pandemie, haben wir uns für schöne Abende an unseren Lieblingsplätzen eingefunden und genießen dort unsere Abende anstatt in überfüllten Bars.du deine lokalen Restaurants und deinen

Bleib deinem Lieblingsrestaurant treu und unterstütze es auch in Zeiten der Krise. Nimm dir zu deinem Take-Away-Essen eine gute, gekühlte Flasche Weißwein, Sekt oder Champagner mit.  Dank des re-YOUse Drink Chiller bleibt sie die nächsten Stunden auch Outdoor garantiert kalt. 

Das innovative Material Neopren sorgt dafür, dass der Wein oder Sekt auch weiterhin seine Temperatur behält. Für ca. 2 Stunden kann man bei nur geringstem Temperaturverlust anstoßen. Durch die Dehnbarkeit des Materials passen nahezu alle 0,75 Liter Flaschen in die Kühler. Die Dichte des Neoprens beträgt 3,5mm und macht optisch einiges her. Die Flaschenkühler muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werde, lediglich die Flasche Wein oder Sekt bevor man sie in den Weinkühler gibt.

Die Weinkühler von re-YOUse sind vegan und handgenäht. Der Reißverschluss sorgt dafür, dass der Kühler eng am Flaschenhals anliegt und somit die Temperatur noch langsamer entweichen kann.

Natürlich passt auch Wasser in die Kühler und somit kann man ein perfektes Tischarrangement in vielen Farben kreieren. Derzeit gibt es die Weinflaschenkühler in Weiß, Schwarz-weiß, Grün, Zarttosa und Lila.

Wer auch im Winter gerne picknickt landet ebenfalls mit den re-YOUse Flaschenkühlern einen Volltreffer. Neopren hat die Eigenschaft Temperatur zu halten und somit bleibt auch der Glühwein schön warm. Oder heißer Amaretto, oder heißer Gin mit Apfel, oder oder oder…

blackvibes3.jpg

Weinkühler

Die re-YOUse Weinkühler sind der neue Trend für alle Wein,- und Sektfans.

Wer kennt die handelsüblichen Weinflaschenkühler nicht? Es gibt verschiedenste Varianten wie aus Ton, Metall oder Glas. Es gibt Manschetten die man um die Flasche legt oder den Sekt in einem riesen Kübel mit Eis serviert.

Wir haben uns an sämtlichen Varianten gestört, denn bei der Beliebtesten mit den Eisklümpchen passt wenig anderes auf dem Tisch. Nach nur kürzester Zeit hat sich das Etikett abgelöst und bei jedem Nachschenken landet das Eiswasser auf dem Tisch und im Schoß. Bei den Kühlern aus Metall oder Ton fällt das Eisproblem weg, und dennoch sehen sie oft nicht passend zur Tischdeko aus. Ein Weinkühler der die Temperatur für 2 Stunden hält und farblich passt, den haben wir uns gewünscht.

Mittlerweile gibt es in vielen Supermärkten bereits gekühlte Weine, die man gern mit auf eine Party oder zum Picknick nimmt. Ich kenne niemanden, der schon mal einen Weinkühler mit verschenkt hat. Und die wenigsten schleppen einen Sektkühler mit zum Picknick. Die re-YOUse Weinflaschenkühler können beides. Für das romantisch Picknick oder den Wein im Park passen sie zusammengefaltet in jede Handtasche. Und zum Verschenken, machen sie auch einiges her.

Spätestens seit der Corona Pandemie, haben wir uns für schöne Abende an unseren Lieblingsplätzen eingefunden und genießen dort unsere Abende anstatt in überfüllten Bars.du deine lokalen Restaurants und deinen

Bleib deinem Lieblingsrestaurant treu und unterstütze es auch in Zeiten der Krise. Nimm dir zu deinem Take-Away-Essen eine gute, gekühlte Flasche Weißwein, Sekt oder Champagner mit.  Dank des re-YOUse Drink Chiller bleibt sie die nächsten Stunden auch Outdoor garantiert kalt. 

Das innovative Material Neopren sorgt dafür, dass der Wein oder Sekt auch weiterhin seine Temperatur behält. Für ca. 2 Stunden kann man bei nur geringstem Temperaturverlust anstoßen. Durch die Dehnbarkeit des Materials passen nahezu alle 0,75 Liter Flaschen in die Kühler. Die Dichte des Neoprens beträgt 3,5mm und macht optisch einiges her. Die Flaschenkühler muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werde, lediglich die Flasche Wein oder Sekt bevor man sie in den Weinkühler gibt.

Die Weinkühler von re-YOUse sind vegan und handgenäht. Der Reißverschluss sorgt dafür, dass der Kühler eng am Flaschenhals anliegt und somit die Temperatur noch langsamer entweichen kann.

Natürlich passt auch Wasser in die Kühler und somit kann man ein perfektes Tischarrangement in vielen Farben kreieren. Derzeit gibt es die Weinflaschenkühler in Weiß, Schwarz-weiß, Grün, Zarttosa und Lila.

Wer auch im Winter gerne picknickt landet ebenfalls mit den re-YOUse Flaschenkühlern einen Volltreffer. Neopren hat die Eigenschaft Temperatur zu halten und somit bleibt auch der Glühwein schön warm. Oder heißer Amaretto, oder heißer Gin mit Apfel, oder oder oder…

blackvibes3.jpg
 

K a f f e e b e c h e r

Das Lieblingsgetränk der Deutschen ist nach wie vor Kaffee! Da unsere Produkte das Leben, den stressigen Alltag, Sport sowie Freizeit für alle erleichtern und nachhaltiger machen sollen, haben wir unser Sortiment kurzerhand um stylische und praktische Kaffeebecher aus Edelstahl erweitert.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat berechnet, dass wir allein in Deutschland jährlich fast 3 Milliarden Tonnen Müll aus Einweg-Kaffeebechern produzieren. Wir finden, dass sich daran etwas ändern muss! Unsere Thermobecher aus Edelstahl können dabei helfen. Denn wer zuhause Kaffee kocht, spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Kein ewiges Anstehen mehr an der Kaffeebar oder beim Bäcker. Keine überteuerten Preise für gerade mal 3 Schluck Kaffee.

In unsere Becher passen 350 ml des Heißgetränks und dank verschließbarem Deckel geht auch nichts daneben - auch wenn du gerade zur Bahn rennst oder du dich durch die Massen in der vollen Innenstadt drängst ( wir haben es in unser Heimat Köln bereits ausprobiert). Der Kaffeebecher hat einen Henkel und eine  Silikonunterlage, weshalb er sich auch gut für Reisen mit Auto, Bus, Bahn oder Zug eignet. Er kann ganz einfach abgestellt werden verrutscht nicht und der Kaffee schmeckt auch nach langer Zeit noch, wie frisch aufgebrüht.

Wir haben nun die ganze Zeit von Kaffee gesprochen, aber dabei eine tollen Aspekt des Thermobechers außer Acht gelassen: Es bleiben nicht nur Heißgetränke warm, sondern auch deine kalte Schorle oder Limonade kühl. Er ist damit sowohl absolute Geheimwaffe im Winter, als auch nützlicher Begleiter im Sommer. Wer stundenlang am See verweilen, durch die Wälder wandern oder durch die City schlendern will, der muss trotzdem nicht auf ein erfrischendes Getränk verzichten.

Unseren Kaffeebecher gibt es zurzeit in drei wunderschönen Farben. Wer es gerne schlicht, aber elegant mag, der freut sich über den Kaffeebecher “Espresso” im dunklen Schwarz. Wer mit der Sonne um die Wette strahlen will, trifft mit unserem “Cappuccino” die richtige Wahl. So einen goldenen Kaffeebecher hat bestimmt noch niemand! Wer gerne auffällt und Farbakzente setzen will, kann sich auf unseren “Fuoco” im strahlenden Rot verlassen. Der ‘Feurige’ fällt garantiert auf!

Wir sind uns sicher, dass unsere Kaffeebecher im XXL - Format viel Freude bereiten, denn sie sind multifunktional einsetzbar, schützen Umwelt und Geldbeutel und sind ein optisches Highlight.

IMG_5667_edited.jpg
 

E d e l s t a h l b e c h e r

 

Wir haben es einfach schon immer geliebt, durch unsere City zu schlendern, an der Seite von Freunden und Familie und mit einem leckeren Getränk in der Hand. Schnell einen Kaffee to go an der Ecke holen, dann irgendwann eine Flasche Wasser am Kiosk und dann aber bitte noch einen Energydrink im Supermarkt gekauft. Wie viele Einwegbecher und –flaschen wir dabei gekauft haben, wollen wir gar nicht wissen. Letztes Jahr haben wir uns dann gedacht: Das muss aufhören! Und haben uns zu unseren Lunchbags noch die Edelstahlbecher in unseren Shop geholt. Einmal gekauft, tausendmal wiederverwendet, reichlich gespart – sowohl Geld als auch Müll. Und wenn wir ehrlich sind: Wer ist es nicht leid, überall Müll zu sehen: auf der Straße, in Parks, am See, auf den Feldern? Müll, der sehr leicht hätte vermieden werden können.

Unsere Edelstahlbecher sind wahre Alleskönner: Wir benutzen sie für Kaffee, Tee, Limonaden, Wasser, Wein und alles andere und im Prinzip läuft es wie bei unseren Neoprenprodukten: Was heiß ist bleibt heiß, was kalt ist, bleibt kalt – und die Finger sind dank Doppelwand vor extremen Temperaturen geschützt.

Unser Repertoire an Farben wird laufend erweitert und der jeweiligen Jahreszeit angepasst , sodass jeder eine Farbe findet, die ihm oder ihr gefällt. Denn je mehr Menschen wir von den Bechern überzeugen können, desto mehr Müll wird gespart!

Die Becher sind sehr vielseitig und können sowohl im Esszimmer auf einer schön gedeckten Tafel, als auch draußen im Park auf der Picknickdecke zum Einsatz kommen. Der Deckel hat lediglich eine kleine Trinköffnung, sodass bei Bewegung nichts ausläuft und es fast unmöglich ist, dass Insekten im Getränk landen. Dadurch wird er zum treuen Begleiter an warmen Sommerabenden oder kalten Glühweintournächten. Außerdem ist das Material äußerst robust sowie rostfrei – auch ein Spaziergang durch den Regen schadet dem Edelstahlbecher also nicht.

Wir hoffen, mit gutem Beispiel vorangehen zu können und dass sich immer mehr Menschen für Nachhaltigkeit interessieren und einsetzen sowie für eine bessere und müllfreiere Zukunft. Wir leben alle gemeinsam auf diesem Planeten und auch nur gemeinsam, wenn alle an einem Strang ziehen, können wir ihn schützen und erhalten.  Man muss nicht seinen kompletten Lebensstil verändern um der Umwelt zu helfen. Manchmal haben kleine Veränderungen bereits große Wirkung. The future is green – aber nur wenn jeder Einzelne seinen Beitrag dazu leistet.

becher_zusammen3.jpg
 
IMG_5663.JPG

Trinkflaschen aus Edelstahl

Deutschland gilt schon lange überall als der ‚Recyclingweltmeister‘. Aber ist diese Behauptung überhaupt wahr? Genau das haben wir uns auch gefragt und ein bisschen nachgeforscht – mit ernüchterndem Ergebnis.

Ein großer Teil des Kunststoffmülls wird wiederverwertet – als Energielieferant, das heißt er wird verbrannt, wodurch Unmengen an Kohlenstoffdioxid freigesetzt werden. Deutschland ist außerdem auch Exporteuropameister: Plastikmüll wird ins Ausland geschickt und meist nicht mehr weiterverfolgt. Insgesamt werden nur ca. 17 % unseres Plastikmülls nachvollziehbar recycelt. Hinzu kommt, dass sich unser Plastikverbrauch pro Kopf in den letzten Jahren verdoppelt hat.

Wenn jede Person jeden Tag eine Flasche Wasser trinkt, sind das schon 365 Plastikflaschen im Jahr. Wenn man jedoch jeden Tag eine Trinkflasche aus Edelstahl auffüllt, spart jeder diese 365 Stück und wahrscheinlich sogar noch mehr!

Unsere Trinkflaschen sind aus rostfreiem und langlebigem Edelstahl. Sie nehmen keine Gerüche an, sind BPA-frei und leicht zu reinigen. Darüber hinaus gibt es sie in vielen unterschiedlichen Größen und Farben, sodass für jeden etwas dabei ist:

Unsere Trinkflasche Yoga versorgt euch den ganzen Tag mit Flüssigkeit. Sie fasst ein Liter deines Lieblingsgetränks und hat einen trendigen und dicht verschließenden Bügelverschluss.

Unsere Mamma e Piccolo/Piccola Flaschen im japanischen Stil erfreuen Jung und Alt. Durch das Pocketformat liegen sie gut in der Hand und passen auch in kleinere Taschen oder die Seite des Schulranzens. Ebenfalls geruchs- und geschmacksabweisend können sie mit Getränken jeglicher Art befüllt werden.

Die re-YOUse Trinkflaschen für Kids gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und Motiven, sodass für jedes Kind etwas dabei ist. Die Verschlüsse sind für die Kleinen leicht zu öffnen und das Material (Edelstahl) sehr robust, sodass nichts zu Bruch geht.

Eigentlich gibt es keinen wirklichen Grund, warum man nicht von Plastikflaschen auf nachhaltige Trinkflaschen aus Edelstahl umsteigen sollte. Wir hoffen, dass die obengenannten Argumente möglichst viele Menschen überzeugen, mit uns gemeinsam Plastikflaschen zu sparen und etwas für die Umwelt zu tun.