• Sandra

Quarantine but make it Holiday

Und schon wieder ist es passiert: Der letzte Tropfen Glühwein rollt gerade in den Weinbecher deiner besten Freundin und dabei hättest du so gerne noch mehr davon! Du hast leider keine weitere Flasche im Haus? Bei dir kommt nur mit Glühwein richtige Weihnachtsstimmung auf? Keine Sorge! Mithilfe unseres einfachen und blitzschnellen Glühweinrezeptes kann der weihnachtliche Mädelsabend weitergehen. Das Rezept ist übrigens inspiriert von dem Rezept auf dem englischsprachigen Blog 'Gimme some Oven' und wurde von uns ein wenig verfeinert.




Die Zutaten, die du brauchst sind:


1 trockener Rotwein (oder Weißwein)


1-2 Orangen


Orangensaft


weihnachtliche Gewürze, wie Nelken, Anis, Zimt


Optional:


Süßungsmittel (Zucker, Honig, Sirup)


Rum oder Brandy


Besonders, wenn man zu mehreren Personen ist (in NRW dürfen es immerhin bis zu 5 Personen aus 2 Haushalten sein), ist es oft schwierig einzuschätzen, wie viel Glühwein getrunken wird. Bevor also das Budget gesprengt wird, warum nicht einfach Glühwein selbermachen? Dieses Rezept kann mit jedem Wein, teuer oder kostengünstig, zubereitet werden. Außerdem ist Weihnachten ja das Fest der Liebe und wo steckt mehr Liebe drin, als im selbstgemachtem Glühwein? Deine Liebsten werden sich sicher freuen!


Wenn du alle Zutaten beisammen hast, dann kann es ja jetzt losgehen!


Zubereitung:


1. Einfach alle Zutaten zusammen in einen Topf geben und unter schnellem Rühren erhitzen. Je mehr Orangensaft ihr zu eurem Glühwein hinzugibt, desto fruchtiger wird er.


2. Nun die Temperatur herunterstellen und den Glühwein für mindestens 15 min und bis zu 2 Stunden - für intensiveren Geschmack - ziehen lassen. Vermeide, dass der Glühwein aufkocht und sich Bläschen bilden - so geht der Alkohol im Wein verloren (es sei denn, dies ist beabsichtigt).


3. Die Gewürze und Orangenscheiben nun abseihen und den Glühwein heiß servieren.


Mithilfe von normalem Haushaltszucker, Honig oder Ahornsirup könnt ihr eurem Glühwein auch ein wenig Süße verleihen. Kleiner Geheimtipp: Der Glühwein schmeckt noch ein bisschen besser und bleibt länger heiß, wenn er in unseren re-YOUse Weinbechern serviert wird ; -)


Unsere Weinbecher sehen nämlich nicht nur gut aus, sondern haben auch Einiges auf dem Kasten: Der letzte Tropfen Glühwein schmeckt noch genauso gut wie der Erste, denn durch die Vakuumisolierung hält sich die Temperatur über einen längeren Zeitraum. Außerdem gibt es durch den Deckel keine furchtbaren Weinflecken auf dem weißen Teppichboden, die die Weihnachtsstimmung trüben könnten. Also sind sie perfekt geeignet für den Indoor-Weihnachtsspaß. Quarantine but make it holiday :-)


Also, hoch die Tassen und lasst es euch schmecken!




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

6 Wochen Verzicht

Nach Karneval heißt vor der Fastenzeit! Die siebenwöchige Fastenzeit geht auf eine christliche Tradition zurück und ist selbst für weniger gläubige Menschen fester Brauch zwischen Karneval und Ostern.

THEMEN

KONTAKT

NEWSLETTER

HILFE

VERSANDART

Adresse: Moltkestr.101,

D-50674 Köln

Tel.: +49 (0) 221 25 99 000

E-Mail: contact@re-youse.com

Newsletter abonnieren und 15% auf die erste Bestellung erhalten

ZAHLUNGSART

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 re-YOUse Erstellt mit Wix.com

0